Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Mannheim auf jameda
GPlus-btnGPlus-btnFB-btn

0621 - 152 800

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Neues schonendes Operationsinstrument

16
Jul

Brustvergrößerung durch die Achselhöhle

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie e.V. (DGÄPC) meldet in einer Pressemeldung über den Brustdissekot nach Solz: „Eine dieser Methoden fand Ende März auf dem bekanntesten Fachsymposium für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Brasilien weltweite Beachtung. Als einer von insgesamt sieben internationalen Spezialisten war DGÄPC Mitglied Dr. Hermann Solz aus Mannheim eingeladen, neunhundert ästhetisch-plastische Chirurgen aus aller Welt ’seine‘ Methode zur Brustvergrößerung vorzuführen. Dazu verwendete er ein spezielles Instrument, dass er in den letzten Zwei Jahren neu entwickelt hat.“

thumbnail of dgaepc_brustdissektor

PDF-Datei (110 KB)

Share This